Packliste Bootsurlaub: Was muss ich einpacken für meinen Bootsurlaub?

Was muss ich einpacken? Wie ist das Wetter? Wie viel muss ich einpacken? Jeder von uns weiß wie mühsam es sein kann den Koffer zu packen. Deswegen haben wir für Sie die ultimative Packliste für Ihren Bootsurlaub in Kroatien oder sonst irgendwo auf der Welt zusammengestellt. Damit Sie wenigstens ein paar Anhaltspunkte haben und schon mal wissen was Sie nicht vergessen sollten. Schon jetzt wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Durchlesen und natürlich beim Packen. Entdecken Sie die Welt von Ihrem Boot aus. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Yachtcharter Urlaub in Kroatien?

perspective croatia coast
Wie wäre es mit einem Yachtcharter Urlaub in Kroatien?

Was Sie unbedingt einpacken sollten

Vergessen Sie nicht, Sie sind auf einem Boot unterwegs. D.h. es gibt leider nur begrenzt Platz auf Ihrem Boot. Wir empfehlen deswegen eine Tasche und keinen Hartschalenkoffer mitzunehmen. 

  • Dokumente: Wenn Sie einen Bareboat-Charter beabsichtigen (Yachtcharter Urlaub ohne Skipper) ist das Mitbringen eines gültigen Bootsführerscheins nötig. Ihren gültigen Pass, allenfalls ein Visum, die Pässe der weiteren Passagiere und weitere wichtige Dokumente (wir werden Sie informieren welche genau) dürfen Sie ebenfalls nicht vergessen. Vor der Abreise zu Ihrem Traum-Segelurlaub, müssen Sie sicherstellen, dass Sie einige wichtige Papiere zu chartern im Gepäck haben.
  • Genügend Bargeld: Bringen Sie genug Bargeld mit sich und eine Kreditkarte. Es kann immer vorkommen, dass ein Restaurant keine EC-Karten akzeptiert.
  • Kleider: Sie sind auf hoher See unterwegs. Rüsten Sie sich mit atmungsaktiven Kleidern aus.. Packen Sie zudem Schuhe für den Landgang, Bordschuhe (Schuhe mit heller Sohle), Sonnenbrille (allenfalls mit Brillenband), Kopfbedeckung, Badesachen, Wind-/Regenjacke, Warmer Pullover, bequeme Hosen die schnell trocknen, Unterwäsche, Socken, Schlafsachen ein.
  • Waschbeutel: Alle Boote sind zwar mit einem Erste Hilfe Kasten ausgerüstet, dennoch sollten Sie Ihre persönlichen Medikament mitnehmen. Packen Sie zudem Sonnenschutzmittel, Insektenschutzmittel, Desinfektionsmittel und ein Mikrofaser Handtuch ein.
  • Taschenlampe & Reiseadapter
summer hat sun dress croatia day trip harbor

Was Sie NICHT einpacken sollten

Weniger ist mehr!

  • Wertsachen: Ja, Sie dürfen Ihre Lieblingsuhr mitnehmen oder Ihren Lieblingsschmuck. Dennoch der Platz an Bord ist begrenzt. Lieber nehmen Sie nur das Nötigste mit.
  • Bettwäsche: Können hinzugebucht werden oder sind schon im Preis inkludiert.
  • Gefahrengüter
Sailing seas Croatia boat

Was Sie zudem noch einpacken könnten

  • Unterwasserkamera
  • Fotokamera
  • GoPro
  • Drohne
  • Spiele
  • Bücher
  • Schnorchelausrüstung
  • Ohrstöpsel, Schlafmaske
  • Wäscheklammern
  • Aufblasbare Matraze (Flamingo, Einhorn, was Sie wollen), Kapitänsmütze

Sie wollen noch mehr über das Segeln in Kroatien erfahren oder über weitere Destinationen? Dann sollten Sie sich unsere Ratgeber anschauen. Und als kleines Extra hier Ihre Packliste zum Ausdrucken: