Unser Versprechen an die Segelgemeinde

sailing

Die rasante Ausbreitung von COVID-19 sorgt für jede Menge Sorgen und Unsicherheit auf der Welt. Das Virus hat aber auch eine Welle der internationalen Unterstützung und des Zusammenhalts angestoßen. Das Zizoo Team will daran teilhaben, indem wir unseren Kunden mehr Planungssicherheit bieten.

Ihre Sicherheit liegt uns sehr am Herzen. Und obwohl die Weltgesundheitsorganisation (WHO) auch weiterhin von Reiseeinschränkungen in Länder, in denen COVID-19 ausgebrochen ist, abrät, haben wir unsere Umbuchungsoption aktualisiert, um neue Szenarien darin aufzunehmen.

ZIZOO-BOOTE ENTSPRECHEN DEN HÖCHSTEN HYGIENESTANDARDS

Sie fragen sich, wie es um Ihre Sicherheit und die Hygiene an Bord steht? Sie können sich sicher sein, dass sämtliche Boote, die über Zizoo gebucht wurden, industriellen Reinigungsstandards entsprechen und dass alle Partner, mit denen wir eng zusammenarbeiten, die Empfehlungen der örtlichen Behörden, die Reinigungshäufigkeit zu erhöhen und die Desinfektionsnormen zu erfüllen, aufmerksam befolgen. Wir tun alles, was in unserer Macht steht, um Ihnen einen sicheren Urlaub zu garantieren.

UNSERE UMBUCHUNGSOPTION GIBT IHNEN FLEXIBILITÄT 

Wir bieten Ihnen eine einmalige Option zur Umbuchung Ihres bei Zizoo gecharterten Bootes an, sofern die Buchung im Zeitraum vom 1. März vorgenommen wurde und Ihre Buchung innerhalb eines Landes besteht, das von der WHO als betroffenes Gebiet aufgelistet wurde, sowie bei Zutreffen eines oder mehrerer der folgenden Fälle*:

  • Falls ein internationales Reiseverbot für Ihr Reiseziel gilt, das Sie davon abhält, aus Ihrem Land auszureisen
  • Falls Sie oder ein Mitglied Ihrer Crew an COVID-19 erkrankt sind

*Als betroffene Gebiete gelten Länder, Provinzen, Territorien oder Städte, die aktuell mit der aktiven Ausbreitung von COVID-19 kämpfen, im Vergleich zu Gebieten, in denen lediglich eingereiste Fälle verzeichnet wurden. Die Garantie gilt auch für ZUKÜNFTIGE Buchungen und ist bis zu zwei Wochen vor dem ersten Tag Ihrer Reise einlösbar.

Wir hoffen, dass Sie so auch weiterhin mit ruhigem Gewissen buchen und einen erholsamen Bootsurlaub genießen können.

UNSER UMBUCHUNGS-ANGEBOT GIBT IHNEN FLEXIBILITÄT

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, den Buchungszeitraum Ihrer Buchung bei Zizoo einmalig zu ändern, wenn Ihr Reiseziel von der WHO als betroffene Destination eingestuft ist, oder ein oder mehrere der folgenden Punkte zutreffen*:

  • In Ihrer Destination herrscht ein internationales Reiseverbot, das sie daran hindert, das Land zu verlassen
  • Sie oder eins Ihrer Crew-Mitglieder war in Kontakt mit Covid-19

*Als betroffene Destinationen werden die Länder, Provinzen, Gebiete oder Städte bezeichnet, die eine anhaltende Übertragung von Covid-19 verzeichnen, im Gegensatz zu den Destinationen, die nur vereinzelte Fälle melden. Diese Garantie gilt für ZUKÜNFTIGE Buchungen und kann bis zu zwei Wochen vor Reiseantritt in Anspruch genommen werden.

Sie haben Fragen zu einer bereits bestehenden Buchung?

Kunden, die bereits eine Buchung gemacht haben und aufgrund der aktuellen Situation verunsichert sind, bitten wir, den Charter direkt zu kontaktieren, da es in unterschiedlichen Ländern, unterschiedliche Empfehlungen und Bestimmungen gibt. Zizoo unterstützt Sie gerne dabei. Wenden Sie sich gerne an Ihren Ansprechpartner oder schreiben Sie uns eine Email an customers@zizooboats.com

Sollten Sie Ihre Reise nicht antreten obwohl keine Reiseverbote herrscht, treten die üblichen Stornierungsbedingungen ein. Charter sind nicht verpflichtet, Buchungen zu verschieben, sofern keine offizielle Reiseverbote herrschen.Sollten Sie dennoch Ihre Reise stornieren oder umbuchen wollen, wird das Charter Unternehmen, bei dem Sie Ihre Reise gebucht haben, Ihre Anfrage prüfen, um unter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Lösung für Sie zu finden.

Für Reisende, die möglichst sicher unter den aktuellen Gegebenheiten Ihre Reise antreten wollen, weisen wir auf die allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen gegen Covid-19 hin, wie z.B. das gründliche und häufige Händewaschen. Sehen Sie hier eine Liste der von der WHO empfohlenen Maßnahmen.

Bevor Sie Ihre Reise antreten, empfehlen wir Ihnen, aktuelle Reisehinweise und Empfehlungen für Ihre Reisedestination und Ihr Heimatland zu prüfen. Sind beide Destinationen nicht unter den von Verboten betroffenen Ländern, bitte prüfen Sie die Seiten der offiziellen Behörden.

Wir lassen Sie niemals stranden. Sollten Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht, sich an Ihren Bootsurlaubs-Experten zu wenden.

Wir lassen Sie nicht im Stich. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, dann zögern Sie bitte nicht, Ihren Bootsurlaubsexperten zu kontaktieren.