Meine Wunschliste
    Registrieren

    Die 10 besten Segelbücher

    Written by Lilly on Mar 02, 2016


    Kategorien:

    Der meteorologische Frühling hat zwar offiziell begonnen, aber viel davon mitkriegen tun wir nicht. Während wir also auf das perfekte Wetter für den nächsten Segeltörn warten bleibt nur eins: weiter vom Segeln träumen. Und was gibt es schöneres, als es sich bei grauem Himmel und prasselndem Regen auf dem Sofa gemütlich zu machen, Lieblingsroman auf dem Schoß.

    Machen Sie es sich also bequem und lassen Sie sich inspirieren von unserer Auswahl der 10 besten Segelbücher. Tee machen, Wolldecke bereit halten und los geht’s..

    MobyDickTonyMillionaireCoverPoster

    Herman Melville, Moby Dick

    Wir fangen an mit einem absoluten Klassiker der Segelliteratur. Moby Dick beginnt mit einem der berühmtesten ersten Sätze der Weltliteratur und erzählt auf den folgenden fast 1000 Seiten eine der spannendsten Geschichten des Walfangs im 19. Jahrhundert. Kapitän Ahabs verzweifelter Rachezug gegen den weißen Wal ist nicht nur ein wahnsinniges Abenteuer, sondern auch eine spannende Untersuchung von Klassengesellschaft, Gut und Böse und der Existenz Gottes.

    10 besten Segelbücher

    C.S. Forester, die Horatio Hornblower Roman-Reihe

    C.S. Forester beschrieb seine berühmte Romanfigur Horatio Hornblower – Seeheld der britischen Marine zur Zeit der Napoleonischen Kriege – erstmals in Der Kapitän in 1937. In insgesamt 11 Bänden erzählt Forester von den epischen Abenteuern und persönlichen Krisen dieses komplexen Charakters.

     10 besten Segelbücher

    J.W. Wray, South Sea Vagabonds

    South Sea Vagabonds erzählt die wahre Geschichte des Neuseeländers John Wray, der in den 30ern mit seinen eigenen Händen – aber ohne Erfahrung und ohne Geld – seine berühmte Yacht Ngataki baut und mit einer wilden Crew gen Südpazifik reist. Leidenschaftlich erzählt dieses Buch von der Freiheit auf dem Meer.

     10 besten Segelbücher

    Björn Larsson, Long John Silver

    Der berüchtigte Pirat mit dem Holzbein, aus Robert Louis Stevensons Schatzinsel, ist zurück und berichtet von seinem ‘wahren’ Abenteuerleben auf hoher See: wüste Seeräuber, waghalsige Havarien und ganz viel Meuterei. Larsson kreiert ein intertextuelles Lesevergnügen, in dem der furchterregende Freibeuter in 1720, 160 Jahre vor seiner Erschaffung als Romanfigur in 1880, zum Leben erwacht.

    10 besten Segelbücher

    Patrick O’Brian, Aubrey-Maturin-Serie

    O’Brians Segelromane handeln, ähnlich wie die Bücher Foresters, zur Zeit der Napoleonischen Kriege. Im Mittelpunkt dieser Serie steht die Freundschaft zwischen Marineoffizier Jack Aubrey und dem irisch-katalanischen Schiffsarzt Stephen Maturin. Master and Commander, das erste Buch in dieser Serie, wurde in 2003 mit Russell Crowe und Paul Bettany in den Hauptrollen verfilmt. 10 besten Segelbücher

    Erskine Childers, Das Rätsel der Sandbank

    Das Rätsel der Sandbank erschien in 1903 und gilt als einer der ersten Spionageromane. Dieser berühmte Krimi handelt von dem Engländer Carruthers, der in 1902 von seinem Studienkollegen auf Entenjagd mit der Dulcibella in die deutsche Ostsee eingeladen wird. Was als friedlicher Ausflug beginnt, wird schnell zu einem spannenden, gefährlichen Spionageabenteur auf hoher See.

    10 besten Segelbücher

    Alfred Lansing, 635 Tage im Eis: Die Shackleton-Expedition

    1915 plant Sir Ernest Shackleton die erstmalige Durchquerung der Antarktis. Bald jedoch wird der weiße Kontinent zur eisigen Hölle für den Expeditionsleiter und die Crew der Endurance – 28 Männer und 100 Hunde – die 653 Tage um ihr Leben kämpfen müssen.

     10 besten Segelbücher

    Die Segelthriller von Sam Llewellyn

    Der britische Autor Sam Llewellyn ist leidenschaftlicher Segler, und das merkt man seinen mitreißenden Segelthrillern auch an. Mord, Eifersucht und Verrat sind an der Tagesordnung in Llewellyns Romanen, die in Pulteney, an der südwestlichen Küste Englands, angesiedelt sind. Besonders zu empfehlen: Tödliches Watt knüpft an Das Rätsel der Sandbank an und bietet spannende neue Interpretationsmöglichkeiten.

     10 besten Segelbücher

    Joshua Slocum, Sailing Alone Around the World

    Kapitän Slocums wunderbarer Reisebericht ist ein Klassiker der Abenteuer- und Seeliteratur. Sailing Alone Around the World handelt von Slocums berühmter Soloreise um die Welt in 1895, auf der ikonischen Spray. Ein tolles Buch – inspirierend und prägnant erzählt, mit reichlich trockenem Humor.

    Egal ob Sie schon Segelurlaub machen oder noch davon träumen, mit dieser Liste der 10 besten Segelbücher sind Sie nie weit entfernt vom nächsten Segelabenteuer.



    Brauchen Sie Hilfe dabei, das richtige Boot zu finden?

    Sagen Sie uns, wonach Sie suchen, und lassen Sie unser Expertenteam das perfekte Boot für Sie finden.



    Unsere Top Reiseziele