Meine Wunschliste
    Registrieren

    Für Yachtfans: Die besten Strände der Balearen

    Written by Philipp on Mar 21, 2017


    Kategorien:

    Die Balearischen Inseln gehören zu den beliebtesten Reisezielen für Segler: die entspannte Atmosphäre, die guten Windverhältnisse und die zahlreichen versteckten Buchten machen den Reiz der Inseln aus. Berühmt sind Mallorca, Menorca und Ibiza aber vor allem für ihre Strände. Lernen Sie hier die besten Strände der Balearen kennen.

    Und nicht vergessen: Mit einem Boot erreicht man die Strände, die sonst niemand erreicht. Segelyachten und Motorboote können auf Mallorca schon ab €200 gebucht werden. Hier finden Sie unsere Angebote.

    Die besten Strände der Balearen: 1. Ses Illetes

    Besten Strände auf den Baleare
    Ses Illetes wirkt wie ein karibisches Paradies.

    Eine Liste der schönsten Strände auf den Balearen wäre unvollständig ohne Ses Illetes. Der beliebte Strand hat ein richtiges Karibik-Flair: Hier können Sie durch kristallklares, blaues Wasser gleiten. Der Ses Salines Nationalpark gehört zu den beliebtesten Zielen auf den Balearen. Er liegt zwischen Ibiza und Formentera und bietet neben dem beliebten Ses Illetes auch zahlreiche kleinere Strände.

    Denken Sie darüber nach, bei Ihrem nächsten Urlaub auf Ibiza ein Boot zu chartern? Zizoo hat vor kurzem seine Flotte vergrößert. Es sind ein paar echte Perlen darunter. Hier geht’s zu den Booten.

    2. Cala Jondal, Ibiza

    Die besten Strände der Balearen
    Boote vor Anker beim Blue Marlin auf Ibiza. Foto: The Blue Marlin

    Cala Jondal gehört zu den Hotspots für Sonnen- und Yachtliebhaber. Der Strand liegt an der Südwestküste der Baleareninsel und wird immer wieder zu den schönsten Stränden Ibizas gezählt. Hier tobt während der Sommermonate das Leben und hier finden Sie auch einen der berühmtesten Strandclubs der Party-Insel: The Blue Marlin.

    Chartern Sie eine Yacht und steuern Sie Cala Jondal mit Stil an. Boote gibt es schon für €133 pro Tag.

    3. Cala Mondrago, Mallorca

    Die besten Strände der Balearen für Segler
    Motoryachten bei Cala Mondrago. Foto: Carlos Garcia

    Der Naturpark von Mondrago gehört ohne Zweifel zu den besten Stränden der Balearen. Der Park liegt nicht weit entfernt von Cala Figuera an der südöstlichen Küste von Mallorca. Von Palma sind es etwa 60km. Der Strand ist bekannt für seinen feinen weißen Sand und das klare blaue Wasser. In der Bucht kann man leicht ankern und in der beeindruckenden Natur entspannen. Es ist wirklich paradiesisch.

    4. Cala Macarella, Menorca

    Segeln zu den besten Stränden der Balearen
    Besuchen Sie einen der 700 wunderschönen Strände auf Menorca mit Ihrer Segelyacht. Foto: Maymonides

    Menorca bietet sogar noch mehr Strände als ihre große Schwester Mallorca. Beim Segeln rund um die Balearen können Sie beinahe 700 Strände ansteuern – einer schöner als der andere. Wir empfehlen einen Ausflug zur Cala Macarella. Umgeben von romantischer Landschaft werden Sie sich in dieser Bucht mit türkisblauem Wasser wie in einer anderen Welt fühlen. Wenn Sie an Land gehen, haben Sie verschiedene beeindruckende Wanderwege zur Auswahl.

    5. Cala D’en Serra, Ibiza

    Die besten Strände der Baleare für Yachtfans
    Genießen Sie die Ruhe in Cala D’en Serra.

    Sie suchen auf Ibiza einen ruhigen Rückzugsort? Dann unternehmen Sie einen Ausflug zum Strand von Cala D’en Serra. Wenn Sie die Bucht auf Ihrer Charteryacht erreichen, werden Sie von der natürlichen Schönheit dieses Orts überwältigt sein. Das hellblaue Wasser von Cala D’en Serra bietet einen wunderschönen Kontrast zu der zerklüfteten Landschaft rundherum. Cala D’en Serra gehört klar zu den schönsten Stränden der Balearen.

    6. Formentor, Mallorca

    Die 10 besten Strände der Balearen
    Setzen Sie die Segel in Mallorca. Foto: Rodrigo Gomez Sanz

    Den Strand von Formentor an der Nordküste sollten Sie auf keinen Fall auslassen. Mit Pinienwäldern und Bergen im Hintergrund bietet dieser Teil der Insel eine einmalige Atmosphäre. Auch an heißen Sommertagen werden Sie hier genug Schatten finden. Und von Ihrer Segelyacht aus haben Sie natürlich den besten Blick auf die gesamte Gegend.

    7. Cala Saona, Formentera

    Die besten Strände der Balearen
    Entdecken Sie die Schönheit von Formentera. Foto: Travelbusy

    Formentera gehört bei jedem Segelurlaub auf den Balearen zu den Höhepunkten. Hier finden sich auch einige der schönsten Strände der Inselgruppe. Wenn Sie auf der Suche nach einer ruhigen Bucht während eines Badetörns sind, segeln Sie doch zur Cala Saona zwischen den Klippen an der Westküste von Formentera. Hier finden Sie einen entspannten Ankerplatz für Ihre Segelyacht und einen atemberaubenden Strand, um dort einen Tag zu verbringen.

    8. Sa Calobra & Torrent de Pais, Mallorca

    Die 10 besten Strände der Balearen für Segler
    Sa Calobra auf Mallorca.

    Torrent de Pareis ist ein beliebtes Wanderziel. Wer es durch die Schlucht geschafft hat, wird mit der beeindruckenden Küste von Sa Calobra belohnt. Die Glücklichen, die auf einer Charteryacht unterwegs sind, können sich auf einen angenehmen Törn entlang der Nordostküste von Mallorca freuen. Zwischen den Klippen liegt der versteckte Felsstrand, perfekt für einen kleinen Zwischenstopp.

    Mallorca ist übrigens auch im Winter ein tolles Urlaubsziel für Segler. Erfahren Sie hier mehr darüber.

    9. Cala Tortuga, Menorca

    Unsere Liste der besten Strände der Balearen
    Blick auf Cala Tortuga, einen der schönsten Strände der Balearen. Foto: Lereile

    Cala Tortuga liegt in Menorcas Naturpark Grau Albufera. Wenn Sie nach einem naturbelassenen Strand suchen, ist Cala Tortuga der richtige für Sie. Der raue Charme der Nordküste hat schon so manchen Urlauber verzaubert. Das flache Wasser eignet sich insbesondere für einen Ausflug mit der Familie. In der Nähe liegt auch der berühmte Leuchtturm von Favaritx.

    10. Cala Xuclar, Ibiza

    Die besten Strände der Balearen
    Die magische Bucht Cala Xuclar auf Ibiza. Foto: Ibiza Experience

    Der letzte auf unserer Liste der besten Strände der Balearen liegt in der kleinen Bucht Cala Xuclar auf Ibiza. Cala Xuclar hat genau den rauen und natürlichen Charme, den viele Urlauber auf Ihren Reisen suchen. Hier werden Sie garantiert Ruhe und Entspannung finden. Gehen Sie Schnorcheln und genießen Sie die Sonne.

    Am besten steuern Sie diesen Strand natürlich auf einem Boot an. Werfen Sie hier einen Blick in unsere Auswahl an Charteryachten auf Ibiza.

    Sie wollen mehr über die Balearen als Segelrevier erfahren? Lesen Sie unsere Zizoo-Reiseführer für Ibiza und Mallorca.



    Brauchen Sie Hilfe dabei, das richtige Boot zu finden?

    Sagen Sie uns, wonach Sie suchen, und lassen Sie unser Expertenteam das perfekte Boot für Sie finden.



    Unsere Top Reiseziele