Meine Wunschliste
    Registrieren

    Die Top Reiseziele für Segler 2017

    Written by Philipp on Jan 02, 2017


    Kategorien:

    Sind Sie gut ins neue Jahr gestartet? Und freuen Sie sich schon auf den Sommer? Wir von Zizoo können es kaum erwarten, bis endlich die Segelsaison beginnt. Wenn Sie sich gerade fragen, in welchem Land Sie dieses Jahr die Segel setzen sollen, haben wir hier ein paar Tipps für Sie. Lesen Sie alles über die Top Reiseziele 2017: die Länder mit den schönsten Küsten, den faszinierendsten Städten und den besten Bedingungen für einen unvergesslichen Segeltörn 2017.

    Top Reiseziele 2017
    Die Cala Romàntica bzw. der Playa Romàntica (S’Estany d’en Mas) liegen an der Ostküste von Mallorca.

    Platz 5 der Top Reiseziele 2017: Spanien

    Spanien bietet mit den Balearen eines der beliebtesten Reiseziele für Segler im Mittelmeerraum: Mallorca mit seinen bezaubernden Calas und die Party-Insel Ibiza ziehen Jahr für Jahr Meeresliebhaber aus der ganzen Welt an. Aber auch die Kanaren bieten mit ihren außergewöhnlichen Felsformationen eine beeindruckende Kulisse für einen Segeltörn. Hier müssen Sie auch nicht unbedingt im Sommer anreisen, da dort ganzjährig angenehme Temperaturen herrschen.

    Mehr über Spanien als Segelrevier können Sie hier lesen.

    Top Reiseziele 2017
    Santorini gehört zu den schönsten Inseln Griechenlands.

    Platz 4: Griechenland

    In den letzten Jahren sind die Urlauberzahlen in Griechenland zurückgegangen, aber Segler lieben das Land nach wie vor. Sei es Inselhopping auf den Kykladen oder ein entspannter Törn auf den Sporaden – Griechenland wird sicherlich eines der Top Reiseziele 2017 für Segler. Ob Sie von Athen, Lavrion, Kos oder Lefkada in See stehen: Mit unzähligen Inseln und atemberaubenden Küsten, gesäumt von kleinen Fischerdörfern bietet Griechenland für jeden Geschmack das passende Segelrevier.

    Hier gibt es mehr Infos zum Segeln in Griechenland.

    Top Reiseziele 2017
    Die Vulkaninsel Pico bezaubert mit ihrer reichhaltigen Natur.

    Platz 3: Die Azoren

    Mit den Azoren haben Sie ein exotisches und aufregendes Segelrevier mitten im Atlantik und trotzdem nicht weit entfernt. Von Deutschland aus können Sie die Inselgruppe innerhalb von vier bis fünf Stunden mit dem Flugzeug erreichen. Die vulkanischen Inseln bieten eine breite Naturvielfalt: üppige grüne Hügel und raue Küstenlinien. Ob Sie in Horta in See stechen, wo sich Atlantiküberquerer ihre Abenteuergeschichten erzählen, oder von Ponta Delgada auf der Insel São Miguel – ein Segeltörn rund um die Azoren ist in jedem Fall ein kleines Abenteuer.

    Alles, was Sie über Segeln in Portugal und auf den Azoren wissen müssen, finden Sie hier.

    Top Reiseziele 2017
    Dubrovnik in Süddalmatien wird nicht umsonst auch die “Perle der Adria” genannt.

    Platz 2: Kroatien

    Kroatien braucht eigentlich keine Erklärung mehr: die einzigartige Adriaküste von Pula bis Dubrovnik, die wilde Natur des Nationalparks Kornati, die Schönheit von Küstenstädten wie Zadar oder Split. Wir könnten die Liste endlos fortsetzen. Deshalb ist für uns klar: Kroatien bleibt eines der Top Reiseziele 2017. Interessant wird nächstes Jahr aber vor allem Dubrovnik, wo momentan eine zweite, größere Marina gebaut wird. Also warum nicht nächstes Jahr von dort Ihren Segeltörn starten, wo doch Dubrovnik bei vielen Besuchern als eine der schönsten Städte der Welt gilt?

    Erfahren Sie hier mehr über Kroatien als Segelrevier.

    Top Reiseziele 2017
    Kotor in Montenegro ist Ihr Startpunkt für einen Törn an der südlichen Adria.

    Platz 1: Montenegro

    Für uns der Newcomer unter den Reisezielen für Segler 2017: Montenegro. Das kleine Land an der Adria ist der ideale Startpunkt für einen Balkantörn und bezaubert mit weißen Stränden bei Budvar, der unvergesslichen Altstadt von Kotor und dem „Hawaii von Montenegro“: der Insel Sveti Nikola. In Montenegro können Sie an den schroffen Balkanberge vorübersegeln und finden von Mai bis Oktober ideale Bedingungen zum Segeln: angenehm mediterranes Klima und stabilen Wind.

    Hier gibt es mehr Informationen über Montenegro als Segelrevier.

    Sie zieht es in ein anderes Land? Kein Problem. Zizoo hat über 8.000 Boote in 30 verschiedenen Ländern. Schicken Sie uns einfach eine Anfrage und wir finden ein Boot für Sie.



    Brauchen Sie Hilfe dabei, das richtige Boot zu finden?

    Sagen Sie uns, wonach Sie suchen, und lassen Sie unser Expertenteam das perfekte Boot für Sie finden.



    Unsere Top Reiseziele