Wir glauben, dass Inselurlaube der Goldstandard für romantische Ausflüge sind. Deshalb haben wir fünf unserer Lieblingsreiseziele für Hochzeitspaare und Romantiker herausgesucht.

1. Hvar, Kroatien

Dieser Ferienort ist dafür bekannt, dass er besonders für diejenigen attraktiv ist, die ein wenig mehr Taschengeld für schicke Unterkünfte und mehr Privatsphäre haben. Weitere Gründe die für einen Besuch von Hvar vor anderen Reisezielen in Kroatien sprechen, sind der Ruf der Insel das beste Weinanbaugebiet in Kroatien zu beherbergen, die opulente Renaissance-Architektur und die vielen einsamen Strände, die einen ungestörten Urlaub garantieren. 

2. Santorini, Griechenland

Diese Insel ist leicht mit dem Boot von Athen aus zu erreichen und bietet Urlaubern eine etwas intimere Atmosphäre als die geschäftige Hauptstadt Griechenlands. Griechisches Urlaubs-Feeling ist aber trotzdem garantiert! Santorini vereint schließlich alles was Griechenland ausmacht auf einer Insel, einschließlich der majestätischen Klippen, den weiß gebleichten Häusern und natürlich auch den romantischen Sonnenuntergängen, die von dramatischen Ausblicken auf die Ägäis umrahmt werden.

3. Sant Antoni de Portmany, Spanien

Wenn Sie auf der Suche nach einem energiegeladenen, romantischen Kurzurlaub sind, dann ist Sant Antoni de Portmany auf Ibiza vielleicht das richtige Reiseziel für Sie. Sant Antoni ist als die Club-Hauptstadt der Welt bekannt und zieht Jahr für Jahr erstklassige DJ-Line-ups und ein großes internationales Publikum an. Natürlich müssen Sie hier aber nicht den ganzen Tag tanzen. Sie können die warmen Tagesstunden an hübschen und abgelegenen Stränden verbringen, die rund um die Stadt verstreut sind (wie z.B. Cala Saladeta) und die Clubs erkunden sobald die Sonne untergeht. 

4. Die Seychellen

Die Seychellen sind schon länger das beliebteste Reiseziel für Hochzeitsreisende, und es wird gemunkelt, dass dieses kleine Inselparadies hauptsächlich von Paaren bevölkert wird, die den Seychellen auf ihrem ersten Besuch verfallen und letztlich dahin ausgewandert sind. Um die Seychellen in vollen Zügen zu erleben, müssen Sie auf jeden Fall den Strand Anse Lazio besuchen, dessen samtig weißer Sand und strahlend blaues Wasser wahrlich das Beste der Insel an einem Ort vereinen. Wunderschöne Golfplätze und Naturschutzgebiete bieten Ihnen auch genügend Optionen, sich nach einem langen Nickerchen die Beine zu vertreten. 

5. Capo d’Orlando, Italien

Wussten Sie das alle Geschäfte auf Sizilien zwischen 13:00 und 16:00 Uhr schließen? Eine längere Mittagspause ist also ein quasi obligatorischer Teil bei Ihrem Besuch dieser Insel. Wenn Sie und Ihre Miturlauber aber noch ein ruhigeres Örtchen suchen, erklimmen Sie doch einfach die Treppe des Monte della Madonna, um einen Blick auf die gesamte Insel zu erhaschen. Von hier können Sie neben einer bezaubernden Kirche auch den Sonnenuntergang über dem glitzernden tyrrhenischen Meer genießen. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here