Was Sie wissen sollten

Kennen Sie Ihre Rechte. Uns ist bewusst, dass sie von fachkundigen Websites wie dieser abhängig sind, um fundierte Entscheidungen bezüglich Ihrer Reisen zu treffen. Deshalb sind wir für Sie da, um Ihnen einen ganzheitlichen Guide über die aktuellen Reisebeschränkungen zur Verfügung zu stellen.

Wohin kann ich reisen?

Viele Länder haben Reisebeschränkungen eingeführt, um touristische und nicht notwendige Reisen in EU-Staaten, die USA und die Karibik zu unterbinden.

Nichtsdestotrotz lockern viele Länder auf der ganzen Welt sukzessiv ihre Reisebeschränkungen, wodurch bestimmte Reiseoptionen wieder ermöglicht werden.

Falls Sie eine zukünftige Reise planen möchten und einer Beratung bedürfen, welche Reiseziele „erlaubt“ sind, raten wir Ihnen, sich zunächst beim Auswärtigen Amt nach den aktuellsten Reiseempfehlungen zu erkundigen. Für US-Bürger: Die USA haben eine Reisewarnung der Stufe 4 veröffentlicht, die von jeglichen nicht notwendigen Auslandsreisen abrät.

Anschließend sollten Sie hier die Einreisebeschränkungen für Touristen überprüfen

Während sich stetig ändernde Reisebeschränkungen es uns schwer machen, Ihnen exakte Daten zu geben, haben wir die aktuellsten Updates für unsere 10 beliebtesten Reiseziele hier aufgeschlüsselt.

Bitte beachten Sie, dass, ohne Rücksicht auf die jeweiligen Einreisebestimmungen, sämtliche Länder Maßnahmen zur Kontaktvermeidung berücksichtigen, was den Genuss von konventionellen Reisen an Land verbieten kann.

  1. Kroatien*: Dieses Mittelmeerland ist zuversichtlich, seine Grenzen dem Tourismus ab Anfang Juni öffnen zu können. Momentan und wirksam bis 15. Juni 2020 verbietet Kroatien die Einreise sämtlicher Reisenden, ausschließlich kroatischer Bürger und ausländische Einwohner, die nach Hause zurückkehren.
  2. Griechenland*: Die griechische Regierung erwartet die Inseln für den Tourismus ab 1. Juli öffnen zu können. Schon bald werden weitere Informationen hierzu veröffentlicht werden.
  3. Spanien*: Spanien hat einen Vier-Stufen-Plan für den Übergang zurück zur Normalität angekündigt. Es wird erwartet, dass dieser Übergang im Juni abgeschlossen sein wird.
  4. Italien*: Laut Italiens Plan zur Lockerung der Reisebeschränkungen werden Museen, Galerien, Büchereien und Geschäfte am 18. Mai eröffnen, während Bars und Restaurants beginnend mit dem 1. Juni die Tore wieder öffnen werden.
  5. Türkei: Personen, denen die Einreise in die Türkei gewährt wird, müssen sich bei Ankunft einer Gesundheitsprüfung auf COVID-19, sowie einer 14-tägigen Quarantäne unterziehen.
  6. Britische Jungferninseln: Dieses britische Reiseziel hofft darauf, Reisebeschränkungen Anfang Juni lockern zu können.
  7. Deutschland*: EU-Bürger oder Personen mit Langzeit-Aufenthaltsberechtigung ist es erlaubt, in das Land einzureisen, um deren legalen Aufenthaltsort zu erreichen. Zusätzlich dazu hat Deutschland angekündigt, die Grenzen zu Österreich, der Schweiz und Frankreich zu öffnen. 
  8. Niederlande*: Die Lockerung von Maßnahmen begann Anfang Mai und soll erwartungsgemäß im September abgeschlossen werden.
  9. Die Bahamas: Der Premierminister kündigte einen 5-Phasen-Plan zur Wiedereröffnung des Landes, sowie die Lockerung der Beschränkungen an. Die letzte Phase beinhaltet die Wiederaufnahme des Tourismus und die Öffnung der Landesgrenzen.
  10. Seychellen: Der Tourismusverband der Seychellen kündigte an, den kommerziellen Flugverkehr ab dem 1. Juni wieder aufzunehmen. 
  11. USA: Die USA haben eine Reisewarnung der Stufe 4 veröffentlicht, die von jeglichen Auslandsreisen abrät. Wir empfehlen Inlandsreisen, wo gestattet. 
  12. Großbritannien: Das Land erwartet die Wiedereröffnung des Gastgewerbes frühestens ab dem 4. Juli.

*Am 8. Mai 2020 stimmte die Europäische Kommission zu, die Reisebeschränkungen von Drittländern (Nicht-EU-Ländern) in die EU bis zum 15. Juni zu verlängern.

Bitte überprüfen Sie diese Liste vor der Buchung, um sicherzustellen, dass Sie sich inner- und außerhalb des Landes bewegen können, ohne dass eine Quarantäne erforderlich ist.

Lokale Outdoor-Reisen könnten Ihre beste Option darstellen 

Laut einer Veröffentlichung der deutschen Die Welt, scheint das Reisen innerhalb eines Landes wohl die beliebteste Reisemöglichkeit in diesem Jahr darzustellen. In vielen Ländern werden Beschränkungen innerhalb eines Landes schneller gelockert als zu den Nachbarländern.

Beispielsweise befindet sich der Tourismusminister von Kroatien mit Ungarn und Slowenien, sowie der Tschechischen Republik und Österreich in Gesprächen, um sich über die idealen Transitrouten für Touristen klar zu werden. In Großbritannien scheinen Reisen durch Griechenland, Spanien und Kroatien vielversprechende Optionen für den Spätsommer und 2021 zu sein. In Deutschland hat der Tourismus in die Niederlande und Kroatien gute Chancen.

Ein Bootsurlaub wird zur optimalen Lösung – mit dem Unternehmen Ihrer Wahl, einem abgeschiedenen Reiseziel und all dem Frieden und der Entspannung, die Ihnen die See zu bieten hat.

Nutzen Sie unsere flexiblen Zahlungspläne und Stornierungsbedingungen zu Ihrem Vorteil

Hier ist noch ein weiterer Grund dafür, Ihren Bootsurlaub diesen Sommer oder Herbst mit uns zu buchen: Flexible Zahlungspläne UND Stornierungsbedingungen! Wir sind uns dieser ungewissen Zeiten durchaus bewusst, weshalb wir Buchungsoptionen zusammengestellt haben, die Sie mit Zuversicht buchen lassen. Für ausgewählten Boote, die während dieses Angebots beworben werden gilt:

Jede neue Buchung 2020 (mit einem Check-in von weniger als 45 Tagen nach der Buchung) kann innerhalb von 30 Tagen nach der Buchung bei einer Anzahlung von nur 15 % storniert und rückerstattet werden.

Zusätzlich dazu kann nun jede neue Buchung für 2021 innerhalb von 90 Tagen nach der Buchung bei einer Anzahlung von nur 15 % storniert und rückerstattet werden.

Welche Airlines verzichten auf Änderungsgebühren?

Denjenigen, die eine Flugbuchung in Betracht ziehen, raten wir diese vollständige Liste („Welche Bereiche sind von COVID-19 betroffen?“) von Airlines zu Rate zu ziehen, die auf Änderungsgebühren bei Flügen, die nach dem 1. März gebucht wurden, verzichten.

Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig für aktuelle Reiseinformationen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here