Meine Wunschliste
    Registrieren

    Unsere Lieblingsziele für Segelurlaube in Deutschland

    Written by Lilly on Feb 11, 2016


    Kategorien:

    Traumhafte Bilder vom Segeln in der Karibik oder im Mittelmeer machen neidisch, aber auch hier in Deutschland gibt es Segelparadiese ohnegleichen. Ob an den einzigartigen Küsten der Nord- und Ostsee oder vor der atemberaubenden Naturkulisse des Bodensees, auch bei uns Zuhause kommt jeder Segler auf seine Kosten. Wir haben für sie unsere Lieblingsziele für einen Segelurlaub in Deutschland herausgesucht:

    Segeln Deutschland Ostsee

    Ostsee

    Die Ostsee ist ohne Frage eines der schönsten Segelreviere der Welt, und Deutschlands allemal. Besonders bei Segelanfängern ist die Ostsee ein beliebtes Ziel, aber auch für erfahrene Segler gibt es hier mehr als genug Herausforderungen. Mit mehr als 100 Häfen und Marinas und einer Küstenlinie von 10,000 km, die insgesamt neun Länder verbindet, bietet die Ostsee Segelabenteuer für jedermann. 

    Segeln Sie an der Mecklenburgischen Küste zu den deutschen UNESCO-Welterbestätten Wismar und Stralsund, deren historische Altstädte das kulturelle Erbe der Hanse am Leben erhalten. 

    Nicht weit davon entfernt liegt Rügen, Deutschlands größte Insel und eines der beliebtesten Reiseziele für Segler in der Ostsee. Alleine wegen dem Kap Arkona, mit seinen ikonischen Leuchttürmen und vor allem den imposanten Kreidefelsen, ist eine Umseglung von Rügen sehr zu empfehlen. Mitten in der Ostsee findet man hier eine fast mediterrane Oase, mit tiefblauen Wässern und wunderschönen, langen Stränden. Kein Wunder, dass es zu unseren Lieblingszielen gehört.

    Planen Sie jetzt Ihren Segelurlaub auf der Ostsee!

    Segeln Deutschland Nordsee

    Nordsee

    Im Gegensatz zu großen Teilen der Ostsee, ist die Nordsee ein wildes, abenteuerliches und auch anspruchsvolles Segelrevier. Vor allem die Gezeiten bieten Seglern hier eine besondere Herausforderung. Wer sich aber trotzdem aufs Wasser wagt wird nicht enttäuscht sein, denn die Nordsee ist ein einzigartiges Erlebnis.

    Entdecken Sie bei Ihrem Segelurlaub vor der niedersächsischen Nordseeküste das Ostfriesische Wattenmeer, ein geschützter Naturpark und seit 2009 UNESCO-Welterbe. Das Wattenmeer ist eine wunderbar artenreiche und abwechslungsreiche Landschaft mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Ein besonderes Highlight sind die jährlichen Zugvogeltage (dieses Jahr vom 8.-16. Oktober), bei denen man riesige Schwärme von Zugvögeln bei ihrer Migration in den Süden bewundern kann.

    Wie Perlen aneinandergereiht liegen im Wattenmeer die Friesischen Inseln Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum, Norderney, Juist und Borkum, die sich von Holland bis zum dänischen Jütland erstrecken. Obwohl jede Insel ihren eigenen Charakter hat, haben sie eines gemeinsam: wunderbar lange Strände, eine frische Seebrise und die unendliche Weite der Nordsee.

    Segeln Deutschland Mecklenburg
    © Ulla Trampert / PIXELIO

    Mecklenburgische Seenplatte

    Mit mehr als 100 Seen ist die Mecklenburgische Seenplatte ein ideales Segelrevier für alle, die sich nach einem idyllischen Segelurlaub in ursprünglicher Natur sehnen. Am einfachsten segelt man hier auf den Oberseen, zu denen der Plauer See, Fleesensee, Kölpingsee und die Müritz gehört. Wer sich in die Gewässer der Kleinmecklenburger Seenplatte begibt muss zwar mit Schleusen und Kanälen rechnen, wird dafür aber mit wunderschöner, unberührter Natur belohnt.

    Ein absolutes Muss bei einem Segelurlaub auf der Seenplatte ist das Heilbad Waren an der Müritz, das kulturelle Zentrum dieser Region. Diese kleine Hafenstadt, mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, hat viel zu bieten. Urlauber können sich in den Kirchen, Galerien, Geschäften und Restaurants die Zeit vertreiben, während die charmante Altstadt zum Flanieren einlädt. Eines der Highlights in Waren ist die Turmbesteigung der Marienkirche: von hier aus hat mein einen unvergleichlichen Ausblick über eine der wasserreichsten Landschaften Deutschlands.

    Segeln Deutschland Bodensee

    Bodensee

    Der Bodensee ist der zweitgrößte See Europas und ein Paradies für Segler und Wassersportler. Auf dem Wasser erwartet Sie eine atemberaubende alpine Naturkulisse und auch für Landgänge gibt es hier eine Vielfalt an Möglichkeiten. Kein Wunder, da die 536 Quadratkilometer des Bodensees gleich drei Länder verbinden – Deutschland, die Schweiz und Österreich.

    Besuchen Sie auf jeden Fall die bezaubernde kleine Insel Lindau im Bodensee. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten am ganzen Bodensee ist die Lindauer Hafeneinfahrt, mit ihrer großen Löwenstatue. Steigen Sie die 139 Stufen auf den neuen Leuchtturm am Hafen und genießen Sie den unvergesslichen Ausblick auf die Insel, den Bodensee und die Alpen.

    Segeln Deutschland Bodensee

    Vom Wattenmeer bis zu den Alpen – Deutschland ist ein einzigartiges Paradies für Segler. Planen Sie jetzt Ihren nächsten Segelurlaub in Deutschland und erzählen Sie uns in den Kommentaren von Ihren beliebtesten Segelrevieren!



    Brauchen Sie Hilfe dabei, das richtige Boot zu finden?

    Sagen Sie uns, wonach Sie suchen, und lassen Sie unser Expertenteam das perfekte Boot für Sie finden.



    Unsere Top Reiseziele