Meine Wunschliste
    Registrieren

    Map

    Über Griechenland

    Ein Segeltörn vor den griechischen Inseln ist ein absolutes Muss.

    Als Heimat des Segelns am Mittelmeer ist Griechenland seit vielen Jahren ein beliebtes Reiseziel für Urlauber, Inselhüpfer und Segelbegeisterte aus aller Welt. Wer die traumhaften Strände und Buchten oder die unvergänglichen archäologischen Stätten aus der Antike erkunden möchte, von denen dieses Land jede Menge zu bieten hat, für den ist Griechenland das optimale Reiseziel für den nächsten Segelurlaub.

    Griechenland ist das ganze Jahr über von der Sonne verwöhnt. Mit seinen milden Wintern und heißen Sommern gehört das griechische Klima zu den besten in Europa. Das griechische Festland erzielt eine bemerkenswert lange Küstenlinie von 14.000 Kilometern, die es zu erkunden gilt – nicht eingerechnet die Tausenden malerischen Inseln, die der Küste vorgelagert sind. Auf einem Segeltörn mit einem gecharterten Privatboot können Sie diese Fülle an Naturschönheiten am besten bewundern und Ihre Route ganz nach Ihren Wünschen festlegen. Man könnte im Grunde jahrelang in den Gewässern Griechenlands segeln und würde dennoch immer neue Zuflüsse, Buchten und Inseln entdecken, aber auch neue Teile des Mittelmeers – von der Ägäis im Osten bis hin zur Adria und dem Ionischen Meer im Westen.

    Griechenland hat eine Vielzahl an abwechslungsreichen Inseln, von denen jede ihren eigenen Charakter aufweist. Obwohl alle Inseln unweit voneinander liegen, ist jeder Zwischenstopp in einem anderen Hafen wieder ein neues und erfrischendes Erlebnis. Zu den fünf wichtigsten Reisezielen für einen Segeltörn in Griechenland gehören die Ionischen Inseln, die Kykladen, die Saronischen Inseln und die Inseln im Argolischen Golf, die Nördlichen Sporaden und die Inselgruppe Dodekanes. Am beliebtesten sind jedoch die Ionischen Inseln, die Kykladen und die Saronischen Inseln.

    Die Gewässer um die Ionischen Inseln sind durch zahlreiche Buchten sowie gute Wind- und Wetterbedingungen optimal geschützt und damit für Segelanfänger besonders geeignet. Auf den Kykladen herrschen tagsüber anspruchsvollere Segelbedingungen. Die bekanntesten Inseln der Kykladen, darunter Mykonos, Santorin, Syros und Ios, bieten ihren Besuchern zudem ein aufregendes Nachtleben. Der Saronische Golf, zu dem die Inseln Spetses, Poros und Hydra gehören, bietet ausgeglichene Segelbedingungen und eine Fülle an traumhaften Inseln, die mehr historische Stätten aufweisen, als man je erkunden kann.

    Vom türkisfarbenen Meer um Korfu und Lefkada über den geschäftigen Hafen von Lavrion bis hin zu den abgeschiedenen Buchten von Skiathos: Griechenland bietet für jeden Geschmack genau das Richtige. In Ihrem Segelurlaub vor der griechischen Küste lernen Sie traditionelle Fischerdörfer kennen, in denen einfache, aber köstliche Mahlzeiten auf mit Wein berankten Terrassen eingenommen werden. Erfreuen Sie sich am Anblick von schattigen Olivenhainen, traditionellen, weiß getünchten Häusern und Kirchen mit blauen Kuppeln – und das alles unter einem azurblauen Himmel. Genießen Sie ausgezeichnete Segelbedingungen in der Nachmittagsbrise, und legen Sie am Abend in einem pulsierenden griechischen Hafen an, wo Sie in unmittelbarer Nähe der Anlegestelle eine Fülle an Shops und Tavernen finden. Oder ankern Sie in einer abgeschiedenen Bucht und genießen Sie am Strand und in kleinen Buchten die Stille der Nacht unter dem Sternenhimmel. Griechenland bietet Ihnen unendlich viele Möglichkeiten.

    Neben dem Flughafen auf Korfu und dem Flughafen Iraklio auf Kreta ist Athen grundsätzlich der Hauptflughafen Griechenlands mit den besten Verbindungen. Moderne Restaurants, trendige Boutiquen und ein pulsierendes Nachtleben füllen die Straßen der griechischen Hauptstadt und machen Athen zu einem chaotischen, aber aufregenden Reiseziel als Ausgangspunkt für Ihren Segelurlaub vor den Küsten Griechenlands. In diesem größten Hafenbezirk Griechenlands hält Zizoo das umfangreichste Angebot an Booten in Griechenland für Sie bereit und bietet Ihnen somit eine Fülle an Segelmöglichkeiten.

    Stellen Sie sich vor, Sie segeln vorbei an traditionellen, weiß getünchten Häusern mit kobaltblauen Türen. Eine Terrasse neben der nächsten ist üppig mit roten Geranien geschmückt und bietet einen traumhaften Blick über das aquamarinblaue Meer. Dazu kommen malerische Fischerhäfen, idyllische Anlegestellen, Geschichte und Kultur – Griechenland ist das perfekte Reiseziel für Ihren nächsten Segelurlaub im Mittelmeer. Freuen Sie sich auf Tausende traumhafter Inseln und eine Fülle an ausgezeichneten Anlegestellen, die an den Küsten des Landes auf Ihren Besuch warten. Lassen Sie sich von den Wellen in die Häfen Griechenlands treiben und genießen Sie das Leben wie einst die griechischen Götter! Klicken Sie sich jetzt durch unser Angebot und beginnen Sie schon heute mit der Planung Ihres Traumurlaubs auf einem Segelboot vor den Küsten Griechenlands.

    Griechenland 1927 Boote
    Griechenland Traumhafte Reiseziele für Segelurlaube

    Meistgebuchte Boote in Griechenland




    Reiseziele in der Nähe von Griechenland