Meine Wunschliste
    Registrieren

    Yachtcharter in Biograd na Moru

    Die weiße Stadt am Meer



    Segelurlaube in Biograd na Moru

    Biograd na Moru, die weiße Stadt am Meer, befindet sich zwischen Vodice und Zadar an der Küste Dalmatiens und ist der ideale Ausgangspunkt für einen Chartertörn. Das Inselarchipel der Kornaten mit ihren über 150 zum Teil winzigen Inseln und unzähligen Riffen ist nur 20km von Biograd entfernt. Das Segelrevier ist das ganze Jahr über auch hervorragend für kurze Tagesetappen geeignet.


    Highlights

    • Abgelegene Strände
    • Historische Stätten
    • Kornaten-Archipel
    • Beste Reisezeit
      April bis Oktober
    • Währung
      Kuna
    • Bootstandorte
      Kornati Marina
    • Gesprochene Sprachen
      Kroatisch
    • Flughäfen in der Nähe
      Zadar
    • Tipps
      Romantische Altstadt, Drazica Plaza Strand, Kornaten-Archipel
    Silvie
    Bereit die Segel zu setzen?

    Fragen Sie unser Expertenteam. Wir finden ein Boot für Sie - mit oder ohne Skipper.


    +49 30 20 898 8743 (gebührenfrei)
    Mo-Fr: 9-21 Uhr | Sa-So: 12-20 Uhr
    Vielen Dank für Ihre Anfrage! Unser Service Team wird sich demnächst bei Ihnen melden.
    Chartern Sie Ihre persönliche Yacht in Biograd.

    Nicht ohne Grund gehört das Segelrevier Biograd zu den beliebtesten in Kroatien. Vom nördlich gelegenen Flughafen Zadar sind Sie nach nur 35km am Yachthafen. Aber auch eine Anreise mit dem eigenen Auto über die Autobahn und die Nationalstraße 8 ist problemlos und schnell möglich. In der Marina Kornati stehen 700 rund um die Uhr bewachte Parkplätze zur Verfügung. Seit dem EU-Beitritt Kroatiens unterliegen deutsche Urlauber keinen Reisebeschränkungen. Beachten Sie aber, dass in Kroatien nicht mit Euro, sondern mit Kuna gezahlt wird. Die Marina Kornati in Biograd wurde bereits im Jahr 1974 eröffnet und war der Grundstein für den Segeltourismus in ganz Kroatien. Nach weitreichenden Modernisierungs- und Erweiterungsmaßnahmen bietet der Hafen über 1.000 Liegeplätze für Segel- und Motoryachten. Das umfangreiche Serviceangebot mit Restaurant, Wäscherei, Lebensmittelgeschäft, Wechselstube, Sanitäranlagen und Servicewerkstatt lässt keine Wünsche offen. 

    Segelboote in Biograd na Moru


    Alle Boote ansehen.

    Während sich tagsüber das Leben in Biograd na Moru überwiegend an der Hafen- und Strandpromenade abspielt, verlagert sich das rege Treiben am Abend auf die Promenade der romantischen Altstadt. In den verwinkelten Gassen locken zahlreiche Konobas, Bars, Clubs und Geschäfte, in denen zum Teil handgefertigte Produkte verkauft werden. Das Heimatmuseum mit seiner archäologischen Sammlung und Fundstücken eines versunkenen Schiffes der Venezianer ist ein lohnendes Ausflugsziel.

    Am Abend verlagert sich das Treiben in die romantische Altstadt.

    Die Marina von Biograd na Moru in den Abendstunden.
    Einige der schönsten Strände finden sich nur unweit der Marina von Biograd.

    In unmittelbarer Nähe zur Stadt finden sich diverse saubere Strände, sie Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Südöstlich von Biograd befindet sich der Strand Drazica Plaza. Hier warten ein Restaurant mit traditionellen Gerichten und eine Reihe von Freizeitmöglichkeiten, wie beispielsweise ein schwimmender Aquapark, Wakeboarding, Parasailing und eine Wasserrutsche auf Sie. Der mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strand ist besonders bei Familien mit Kindern beliebt. Nordwestlich liegt Bosana, der einen stufenweisen Zugang zum Meer bietet und bei Urlaubern besonders beliebt ist.


    In den verwinkelten Gassen locken zahlreiche Konobas, Bars, Clubs und Geschäfte, in denen zum Teil handgefertigte Produkte verkauft werden.

    Katamarane in Biograd na Moru


    Alle Boote ansehen.

    Dank Ihrer Charteryacht haben Sie die Möglichkeit, den einen oder anderen Badestopp an einem einsamen Strand einzulegen und traumhafte Sonnenuntergänge zu genießen. Von Biograd aus ist es zu den berühmten Kornaten nicht weit, die zu den schönsten Segelrevieren in Norddalmatien gehören. Der Nationalpark mit über 150 Inseln und Inselchen ist ein Muss während Ihres Yachtcharter-Urlaubs an der Adria. Schwache Ströme und milde Gezeiten sorgen für eine angenehme Segelerfahrung. Auf der nahegelegenen Insel Kornat können Sie während eines Landgangs mittelalterliche und vorchristliche Siedlungsspuren bewundern. Entlegene Buchten mit karg bewachsenem Karstgestein bieten sich hervorragend als Ankerplätze an. In Norddalmatien sind die Inseln allgemein kleiner und abwechslungsreicher. Authentische Segelerlebnisse garantiert.

    Entlegene Buchten mit karg bewachsenem Karstgestein bieten sich hervorragend als Ankerplätze an.

    Segeln in Norddalmatien ist ein Urlaubserlebnis der besonderen Art.
    Steuern Sie Ihre Yacht zu den spektakulären Kornaten oder an der Adriaküste entlang.

    In vielen Buchten finden Sie eine Reihe von Tavernen, in denen Sie mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten verwöhnt werden. Während Ihres Yachtcharter-Urlaubs in Biograd sollten Sie auf jeden Fall Meeresfrüchte und frisch gefangenen Fisch probieren, um Ihren Segeltörn auch kulinarisch abzurunden. Zu den beliebtesten Ausflugszielen im Segelrevier Biograd gehören die Insel Murter, die Insel Dugi Otok mit dem größten adriatischen Naturhafen und der Urlaubsort Vodice auf dem kroatischen Festland. Auf Dugi Otok erwartet Sie der berühmte Olivenhain Saljsko polje mit über 700 Jahre alten Bäumen. Die Inseln verfügen alle über eine gut ausgestattete Marina, so dass Sie problemlos anlegen können.


    Authentische Segelerlebnisse garantiert.

    Map

    Die beste Zeit für eine Yachtcharter in Biograd na Moru ist von April bis Oktober, wenn das Meer angenehm warm ist und die Sonne die meiste Zeit scheint. Ob Sie ein Motorboot für einen Tagestörn mieten oder eine Yacht chartern - in jedem Fall sollten Sie sich über die aktuellen Strömungsverhältnisse informieren. Biograd na Moru bietet während des gesamten Sommers beste Segelbedingungen. Von April bis September weht während der Nachmittagsstunden von Westen der Maestral und bringt eine angenehme Erfrischung.

    Biograd na Moru bietet während des gesamten Sommers beste Segelbedingungen.

    Chartern Sie Ihre Yacht in Biograd und erkunden Sie die Adriaküste.
    Am schönsten sind die kroatischen Küstenfelsen natürlich von einem Boot aus.

    In den nahen Gewässern finden jedes Jahr mehr als 40 internationale und regionale Regatten statt. In den letzten Jahren ist Biograd na Moru zu einem angesehenen Regattazentrum in Norddalmatien geworden.  Ein Tipp für Segelanfänger und Reisende ohne Segelschein: Bei Zizoo können Sie für Ihren Urlaub einen erfahrenen Skipper buchen, so dass der Chartertörn ein reines Vergnügen wird. Sie können sich dann zurücklehnen, während Ihr Skipper sich um alles kümmert. Ob Sie mit Begleitung segeln oder sich für eine Bareboatcharter entscheiden: Alle Boote werden höchsten Qualitätsstandards gerecht und regelmäßig überprüft. Einem reibungslosen Yachtcharterurlaub steht also nichts im Wege.


    Motorboote in Biograd na Moru


    Alle Boote ansehen.

    Der Zizoo-Ratgeber für Kroatien

    Setzen Sie die Segel im Land der tausend Inseln

    Egal, ob Sie beim Segeln Harmonie und Ruhe oder eine neue Herausforderung suchen: In Kroatien werden Sie es finden. Die kroatische Inselwelt besteht aus einer atemberaubenden Landschaft mit mediterranem Flair, Nationalparks, weiten Hügellandschaften und einer 1.700km langen Küste.

    Highlights

    • Legendäre Strände
    • Reiches Kulturerbe
    • Beeindruckende Küstenstädte

    • Beste Reisezeit
      Mai bis September
    • Währung
      Kuna
    • Bootstandorte
      Split, Krk, Hvar und Dubrovnik u.v.a.
    • Gesprochene Sprachen
      Kroatisch
    • Flughäfen in der Nähe
      Dubrovnik, Split und Zagreb
    • Tipps
      Weltkulturerbe in Split und Dubrovnik, Meeresparks in Levrnaka und Mana, Exzellente Orte zum Tauchen, Inselgruppe Kornaten